Dienstag, 14. November 2017

Winterkleid Tronville

nach einer doch sehr ausgedehnten sommerblogpause präsentiere ich euch heute das winterkleid tronville. der schnitt ist von schnittquelle.

ganz spontan habe ich die liebe stefanie von schnittquelle letzte woche montag in ihrem kleiderforum in freiburg besucht und schnittmuster und einen wunderbaren strickstoff gekauft.

zu hause angekommen habe ich dann meine pläne nochmals geändert und den strickstoff zur seite gelegt und stattdessen für das kleid einen ziemlich dicken stricksweat aus meinem vorrat genommen.

das kleid ist ratz-fatz genäht und sitzt (bei mir) super....




hier noch eine seitenansicht, wo man dann auch die kapuze sieht....




hier nochmal die facts:
schnitt: kleid tronville von schnittquelle
stoff: strickstoff ben von swafing über elsbeth und ich

*dieser post kann werbung enthalten



liebste grüße, martina

Donnerstag, 1. Juni 2017

Kleid Vichy von Schnittquelle

heute zeige ich euch einen kleid, welches ich schon vor vielen jahren genäht habe und schon viele male getragen habe. das kleid vichy von schnittquelle. da ich heute nachmittag die liebe stefanie von schnittquelle in ihrem schönen laden besuchen gehe, dachte ich das wäre doch genau das richtige outfit.....




hier sieht man das gedoppelte volant etwas besser:




schnitt: vichy von schnittquelle (gibt es als kostenlosen downloadschnitt)

diesen post verlinke ich bei rums* dieser post kann werbung enthalten


liebste grüße, martina

Mittwoch, 17. Mai 2017

Hanfhose mit Timpe Tee Shirt

heute präsentiere ich euch meine neue hanf-hose. ich vernähe ja zu fast 100% stoffe aus naturfasern und wenn möglich in bio-qualität. ich liebe die struktur dieses hanfstoffes. er hat etwas derbes und ist doch super angenehm auf der haut. bei der nächsten hose werde ich die hose etwas hüftiger zuschneiden, d.h. den formbund nicht ganz so hoch zuschneiden.

kombiniert habe ich die hose mit einem meiner timpe tee shirts. ich habe ja eine ganze serie timpe tee's genäht.

der schnitt der hose ist aus der aktuellen mai-burda modell 103 genäht in gr. 40. der schnitt des shirts von schneidernmeistern modell timpe tee genäht in gr. m



heute mal ein bild in der natur. bitte entschuldigt meinen zerknitterten gesichtsausdruck....es war noch ziemlich früh am morgen!

hier zeige ich euch noch ein foto meiner timpe tee kollektion



schnitt hose: burda moden ausgabe mai 2017 modell 103 gr. 40 ohne änderungen
schnitt shirt: schneidernmeistern modell timpe tee gr. m ohne änderungen
stoff shirt: baumwoll jersey kba von lebenskleidung 

diesen post verlinke ich beim memademittwoch


* dieser post kann werbung enthalten


liebste grüße, martina

Sonntag, 7. Mai 2017

stoffresteverwertung

heute zeige ich euch einen rock, welchen ich aus dem rest cloquestoff meiner 1. liva genäht habe.

der schnitt ist aus dem buch näh dir dein kleid von rosa p.. (a-linien-rock plus die passen in gr. m)





um dem rock etwas mehr halt zu geben, habe ich in der passe noch ein dünnes gummiband eingezogen. so bleibt alles da wo es hingehört!





somit habe ich ein neues lieblingsteil, welches sich super zu allem möglichen kombinieren lässt. heute seht ihr es in einer sportlichen (wintertauglichen) kombination, da das wetter weder zu ballerinas noch zu luftigen oberteilen einlädt....







hier nochmal an der puppe, so ist der stoff und der passenansatz etwas besser zu erkennen




schnitt: rosa p 'näh dir dein kleid', gr. m ohne änderungen
stoff: cloque von cao stoffe werksverkauf 


* dieser post kann werbung enthalten


liebste grüße, martina


Montag, 27. März 2017

huflattich *tussilago farfara

heute habe ich bei strahlendem sonnenschein die ersten huflattichblüten (lat. tussilago farfara) für meine kräuterapotheke gesammelt.

der huflattich gehört zu den ersten blüten die im frühjahr auftauchen. und ist bevorzugt an wegrändern und aufschüttungen zu finden. die blätter erscheinen erst nach der blüte.

ich setze huflattich (blüte und blatt) bei husten in form von tee oder als kräuterpfeife ein.






















in den nächsten wochen werde ich hier weitere heilpflanzen vorstellen.


liebste grüße, martina

Mittwoch, 22. März 2017

lieblingsstück strickmantel megan longline

heute zeige ich euch mein momentanes lieblingsstück. der megan longline cardigan von tessuti fabrics. genäht von ca. 2 wochen, wurde er sofort zu meinem ständigen begleiter....

hier kann man andeutungsweise erkennen, dass der cardigan seitlich unten zipfelig geschnitten ist:



schön zu sehen der v-förmige halsausschnitt



der cardigan ist größtenteils mit der overlock und der cover genäht



der cardigan in ziemlich schnell genäht und die gewählte gr. m hat auf anhieb gepasst!


er passt toll zur jeans, aber auch zur stoffhose und kommt je nach styling sportlich oder elegant daher...



nochmals zusammgenfasst:

schnittmuster: megan longline cardigan von tessuti fabrics, genäht in gr. m
stoff: bio baumwoll/woll jersey von lebenskleidung

diesen post verlinke ich beim heutigen memademittwoch wo es viel schöne selbstgenähte
kleidung zu sehen gibt.


liebste grüße, martina


*dieser post kann werbung enthalten



Freitag, 17. März 2017

kleidLIVAsewalong teil III

wir sind nun schon beim 3. teil des kleidLIVAsewalong von rosa p. angelangt. endstand - mit einem tag verspätung, da ich mir gestern beruflich auf der messe in frankfurt die füße platt gelaufen haben.

meine zweite liva ist schon seit vergangener woche fertig und wurde bereits von mir ausgeführt. leider habe ich es wieder mal versäumt mich ablichten zu lassen, daher gibt es heute nur fotos an der puppe....tragefotos werden nachgeliefert.

auf diesen fotos kommt das jeansblau richtig gut raus....






der sewalong hab viel spaß gemacht und ich werden, falls es wieder einmal einen gibt, gerne wieder mitmachen.

diesen post verlinke ich bei rosa's nähcafe.


liebste grüße, martina


*dieser post kann werbung enthalten